Die Biene

Die Honigbiene ist nur eine von vielen tausend Bienenarten, die es auf der Erde gibt. In einem Bienenstock leben zwischen 40.000-70.000 Bienen. Es gibt 3 Bienenwesen: die Königin, die Arbeiterin und die Drohne.

Die Königin ist das einzige vollentwickelte weibliche Wesen im Bienenvolk und ist für den Fortbestand des Volkes unerlässlich. Im Bienenvolk kommt in der Regel nur eine Königin vor. Sie lebt ca. 4 Jahre und verlässt den Stock nur einmal zur Begattung und beim Schwärmen.

koenigin1   bienenhaus36

Die Drohnen sind die männlichen Wesen und kommen nur während der Sommermonate im Bienenvolk vor. Pro Bienenvolk gibt es immer zwischen 1.000 und 3.000 Drohnen.

Die Arbeiterinnen sind verkümmerte weibliche Wesen. Sie sind die kleinsten Wesen in einem Bienenvolk und besitzen als einzige einen Stachel. Die Arbeiterinnen leben im Sommer 4-6 Wochen und im Winter 4-8 Monate. Sie verrichten alle Arbeiten In- und Außerhalb des Bienenstockes. In einem Bienenvolk gibt es im Winter ca. 5.000-10.000 Arbeitsbienen, die in den Sommermonaten bis zu 60.000 anwachsen können.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.